Skigebiet Spitzingsee-Tegernsee

Moderne Anlagen, zwei Kids Parks, urige Hütten

Funslope an der Unteren Firstalm

Schneesicher, Pistenspaß von Dezember bis April

66 Kilometer ab München, Fahrzeit ca. eine Stunde

Kurzinfo

Höhe: 980 – 1.580 m
10 Lifte/Anlagen
3 Sesselbahnen
6 Schlepplifte
1 Seillift

10 (14,7 km) präparierte Pisten
Leicht: 3 Pisten (2,2 km)
Mittel: 5 Pisten (8,2km)
Schwer: 2 Pisten (4,3 km)
52 % (6 km) beschneite Pisten
Funslope

Info-T +49 8026 9292230 u.
Info-T +49 8026 71226

Öffnungszeiten Skibetrieb:
08:30 – 16:20 Uhr

Skigebiet Spitzingsee-Tegernsee

Jung und schneesicher

  • Urige Hütten
  • Pistenspaß von Dezember bis März
  • Funslope und Nachtskilauf
  • 66 Kilometer ab München

Im Skigebiet Spitzingsee-Tegernsee erwarten Sie bestens präparierte Pisten und variantenreiche Abfahrten für jede Könnerstufe. Beschneiungsanlagen sorgen für Schneesicherheit, leistungsstarke Liftanlagen für geringe Wartezeiten an den Liften.

Der Einstieg in das beliebte Gebiet rund um Stümpfling und Roßkopf erfolgt ab Schliersee/Spitzingsee über die Stümpfling-Vierersesselbahn oder den Kurvenlift. Aus dem Tegernseer Tal ist das Gebiet über Rottach-Egern mit der Sutten-Vierersesselbahn zu erreichen.

Nachtskifahren an der Stümpflingbahn: Immer donnerstags und freitags von 18.30 bis 21.30 Uhr auf  frisch präparierter Piste. Der Mitwochabend ist für Firmenevents, Skirennen, Gruppen oder Veranstaltungen buchbar. Wer für den jeweiligen Tag einen gültigen Skipass hat, erhält den Flutlichtskipass ermäßigt.

Sie haben dem Laden externer Medien in Ihren Datenschutzeinstellungen nicht zugestimmt. Klicken Sie auf den unteren Button, um Inhalte von Feratel Webcams zu laden.

Inhalt laden

[google_map_easy id=“2″]

Drucken

Aktuelle Neuigkeiten

  • Alle
  • Aktuelles
  • Brauneck
  • Sommer
  • Spitzingsee-Tegernsee
  • Wallberg

Die Ranger der Alpenregion Tegernsee Schliersee starten in die Sommersaison

Auch in diesem Sommer und Herbst sind sie auf den Gipfeln unserer Gebiete, den Almen, Hütten und Wanderwegen rund um Wallberg und Taubenstein unterwegs und stehen allen Gästen mit Rat und Tat zur Seite. Infos zum ultimativen Alm-Knigge und die Sommer-Gebrauchsanleitung für einen perfekten Tag in der Region.

Wandern mit den Bergbahnen

Wandern mit den Bergbahnen am Brauneck, Wallberg und Spitzingsee. Die Wandertipps in Kombination mit unseren Sommerbergbahnen sind in den aktuellen Wander- und Panoramaflyern der einzelnen Bergbahnen zusammengestellt.

Mit der Gästekarte PLUS auf’s Brauneck

Tolles Angebot für Urlaubsgäste: Mit der Gästekarte PLUS auf’s Brauneck – ab der 2. Übernachtung ist die Berg- und Talfahrt für mit der Gästekarte PLUS einmalig sogar kostenlos!

Gams, Hirsch & Co.

Im Rahmen des Sommerferienprogramms der Alpenbahnen Spitzingsee finden jeden Samstag während der bayerischen Sommerferien geführte Wanderungen mit dem passionierten Jäger Ludwig Lindmaier statt.